.

News und Meinungen

Was, wie, wo und warum?

In zwangloser Reihenfolge sind hier künftig aktuelle News/ Meinungen zu finden. Es wird insbesondere darauf hingewiesen, dass es sich um persönliche Meinung des Verfassers handelt. Ich habe auf meiner Homepage Links zu anderen Seiten im Internet als Kontext zu meinen eigenen Texten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten. Wird nicht gewünscht, dass ich einen Link zu einer anderen Page lege, dann bitten ich um Bescheid per E-Mail mit Realnamen, damit ich diesen Link löschen kann. Anonyme Spam-Mails mit Nicknamen werden von mir gelöscht!

In das folgende Bild klicken um zum Digitalisierungs-Dienstleistungbereich zu gelangen!

Video & Bild Dienstleistungsbereich

Meine Video- & Bildkanäle im Internet

YouTube                Vimeo              fotocommunity

News:

2015 2016 2017 2018
2019
2020
2021

Folgen:   Facebook

Corona Pandemie

Besuchen Sie Digital Video & Bild
Dienstleistungs-Kleinunternehmen von Bruno Hennek, Sponsor dieser Homepage!
Schmalfilmrettung in Würzburg, Tel. +49 931 93627

Digital bedeutet heute:
Alles was älter ist als 4 Wochen ist Steinzeittechnik
nach dem Willen der Hersteller !

November

15.11.2022: Erstes NLG-Terminal in Deutschland geht heute in Wilhelmshafen in Betrieb

Was das für Deutschland für die Heizga-Liefersicherheiit bedeutet und welche Umweltprobleme das versursacht kann man hier nachlesen und sich anhören: Klick!


Oktober

11.10.2022: Was die Gaspreis Kommission der Regierung vorgeschlagen hat

Im ersten Schritt soll der Staat die Abschlagszahlungen für diesen Dezember übernehmen, wie die Kommission am Montag bei der Vorstellung eines Zwischenberichts erläuterte.

In einem zweiten Schritt sollen ab März 2023 bis Ende April 2024 bei 80 Prozent eines geschätzten Grundkontingents die Preise auf zwölf Cent pro Kilowattstunde abgesenkt werden.

Mehr dazu: Klick!
und aktueller Status der Energie in Deutschland: Klick!

Punkt KI wird dazu beitragen, dass Telefonfotos die DSLR übertreffen

In Zukunft sehen wir viel mehr KI-Fähigkeiten, um die Szene zu verstehen, um den Unterschied zwischen Haut und Haar und Stoff und Hintergrund und solche Dinge zu verstehen. Und all diese Pixel werden in Echtzeit unterschiedlich behandelt, nicht nur nach der Nachbearbeitung ein paar Sekunden nach der Aufnahme des Schnappschusses, sondern in Echtzeit während einer Videoaufnahme.

Mehr dazu: Klick!

September

29.09.2022: Regierung einigt sich auf „Abwehrschirm“ gegen hohe Energiepreise – Umfang von bis zu 200 Milliarden Euro, die Gasumlage fällt weg...

Was das für uns Rentner bedeutet, kann heute noch niemand konkret beantworten. Die Inflationsrate beträgt aktuell 10%.

Inflationsratenrechner für den persönlichen Einkauf von BR24: Klick!

26. 09.2022: Das Ende der Printausgabe bei VIDEOAKTIV

Die letzte Printausgabe 6/2022 wird in den Läden verkauft:
Ein Print-Magazin
zum Blättern ist schön, aber in der aktuellen Lage auch nicht mehr finanzierbar, wenn die Papierpreise um das doppelte gestiegen sind und zudem Druckereien nicht mehr in der Lage sind, das eigentliche Magazin-Papier zu liefern schreibt die Redaktion. Eine PDF-Version kann jedoch weiter gegen Abo weiterhin bezogen werden.

Das neue Online VIDEAKTIV-Magazin wird nur noch digital angeboten.

Quelle: Klick!


10. bis 25.09.2022: Mit dem Wohnmobil durch Niederbayern

Diesmal war ich ausschließlich mit dem leichten Smartphone und der dort eingebauten Leica Triple Kamera unterwegs.
Für den reinen privaten Erinnerungswert ist die gelieferte Foto- und 4K-Videoqualität völlig ausreichend. Wer das abstreitet, der hat noch nie solche Urlaubs-Projekte mit dem Smartphone realisiert.

LEICA Triple Kamera

Fotos nehme ich damit mit bis zu 5fach-Tele und UHD-Videos mit bis zum 3fach-Tele auf.
Die Video-Bildstabilisierung damit ist ausgezeichnet.


Der großer Unterschied zwischen Foto und Video:
In Fotos entdeckt der Betrachter für sich selbst was der Fotograf vermeintlich thematisiert hat.  In der schnellen Bewegtbildfolge des Videos dagegen werden dem  Betrachter Erlebens-Momente des Filmer präsentiert.


Passau

Passau von der Prinzregent Luitpold Brücke aus gesehen.  Hier etwas größer zu sehen: Klick!

Dom Orgel in Passau

Domorgel in Passau mit Klangbeispielen: Klick!  Hier etwas größer zu sehen: Klick!

Gassen

Licht und Schatten in Passau

Amberger Hochzeitsbrunnen

Amberg in der Oberpfalz: Motivausschnitte aus dem Amberger Hochzeitsbrunnen

Amberg

Unsere Wohnmobiltour hat auf dem Kur-Campingplatz in Bad Griesbach begonen mit folgenden Ausflügen nach Pocking, Rothalmünster, Bayerbach, Langwinkel, Kößlarn und Passau. In Passau mit einer touristische Stadtrundfahrt mit dem roten Cabrio-Bus und dann zu Fuß durch die wunderschönen Altstadtgassen. Auf dem Rückweg haben wir noch Niederalteich an der Donau und das das historische Amberg in der Oberpfalz besucht.

07.09.2022 - Deutschland bekommt jetzt das zurück was es gesät hat

Die drei Parteien wollten die Energiewende wirtschaftsverträglich gestalten und setzten auf eine Verflechtung von ökologischer Verantwortung und ökonomischer Entwicklung.

Was bisher dabei rausgekommen ist, kann man in die Pfeife rauchen...

Der Koalitionsvertrag 2021 und die Energiewende:Klick!

AKW-Betreiber erteilt Reservebetrieb von Isar 2 Absage

Mehr hier erfahren: Klick!

04.09.2022 - Neues Entlastungspaket über 65 Milliarden Euro ist da


Das dritte Entlastungspaket soll endlich auch den Rentnern und Geringverdienern helfen...

Mehr dazu: Klick!

August

30.08.2022 - Fast jeden Tag wird Hilfe gegen die Teuerung versprochen

Bundeskanzler Olaf Scholz will "sehr schnell" eine Entscheidung über ein drittes Entlastungspaket für die drastischen Preissteigerungen herbeiführen.

Mehr dazu: Klick!

30.08.2022 - Über den Minister für hohe Energiepreise


Der Grünen-Politiker Robert Habeck gerät zunehmend in Bedrängnis. Und das liegt nicht nur an der verkorksten Konstruktion der Gasumlage.


Mehr dazu: Klick!

Punkt 29.08.2022 - In letzter Minute Schaden vom deutschen Volk abwenden

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat eine Änderung der geplanten Gasumlage zugesagt. Mit der Änderung soll verhindert werden, dass von diesen Zusatzzahlungen der Gaskunden auch Unternehmen profitieren, die dies wirtschaftlich nicht benötigen. Damit soll ein kapitaler Fehler des Wirtschaftsministeriums zu Lasten von Menschen mit sehr kleinen Einkommen nachträglich "frisiert" werden.


Mehr dazu: Klick!


Punkt 15.08.2022 - Höhe der Gasumlage steht fest

Die Gasumlage beträgt 2,419 Cent pro Kilowattstunde. Ob noch die Mehrwertsteuer dazukommt damit der Staat ebenfalls davon profitiert ist  noch offen.


Mehr dazu: Klick!


Punkt 06.08.2022 - Kann uns Atomkraft aus der Energiekrise retten?

Ralf Güldner ist stellvertretender Vorsitzender des Kerntechnik Deutschland e.V., des wichtigsten Verbandes für Hersteller und Anwender von Atomkraft. Er erklärt hier, unter welchen Bedingungen eine Laufzeitverlängerung überhaupt Sinn ergibt – und was dafür nötig wäre.

Mehr erfahren: Klick!

Punkt 04.08.2022 - Gasturbine für Nordstream I in Mülheim aufgetaucht

Politischer Spielchen zum Nachteil der Gasverbraucher: Klick!
Den Russen fehlen angeblich wichtige Einfuhrpapiere, die Verantwortlichen sind unfähig das Problem zu lösen.
Inzwischen:
Rhein Energie erhöht ab Oktober die Gaspreise um 133%, der Grundpreis soll bleiben. Klick!

Gerhard Schröder zu Russlands Krieg gegen die Ukraine: "Es wird nicht ohne Gespräche gehen": Klick!

Von Süd bis Nord: Wie ein Gas-Stopp die Bundesländer treffen würde: Klick!

Juli

Punkt 28.07.2022 - der Schock, Gasumlage wird alle Haushalte stark belasten

Wirtschaftsminister Habeck macht sich unbeliebt: Klick!

Die Kosten für die Lieferung tödlicher schwerer Waffensysteme in die Ukraine und die Waffensystemaufrüstung der Bundeswehr mit einem Sondervermögen zur Stärkung der NATO-Ostflanke bringt viele Menschen der unteren Einkommensgruppen und Renter in Existenzprobleme ohne einem Ausgleich aus den stark wegen der Energiepreiserhöhung angestiegenen Preisen und damit zusammenhängenden Steuermehreinnahmen des Staates.

Die Förderung für E-Fahrzeuge wird gekürzt, die Förderung über KfW Darlehen für energetische Sanierung von Gebäuden ist gestrichen und gleichzeitig erhöht man die Kosten durch weitere Umlagen für die Wirtschaft und die Gesambevölkerung.

Alte Kohlekraftwerke gehen an das Netz. Wegen einseitiger vom Staat in den vergangenen Jahren verursachter Abhängigkeit von russischen Gaslieferungen führt das nun zu einem wirtschaftlicchen Ruin des Landes. Risikotechnologien der Atomwirtschaft sollen am Stromnetz bleiben, einige abgeschaltete Kernkraftwerke sollen möglicherweie wieder an das Stromnetzt obwohl es dafür keine qualifizierte Betriebsmannschaften mehr gibt und die rechnerische Lebensdauer von wichtigen Ausrüstungsteilen abgelaufen ist.

Das Wirtschaft-Resort hat nun die Gasumlage eingeführt - die auch noch mit Mehrwertsteuer belaset wird damit der Staat auch noch etwas savon hat - die Gaskunden jährlich mit 500 bis 1000 Eur belasten wird. "You'll never walk alone" hat der Kanzler den Deutschen versprochen. Nun muss der Bundeskanzler den Worten auch Taten folgen lassen, sonst kommt es zu einer wirtschaftlichen Katastrophe bei den Bürgern dieses Lndes.

Beginnt bald die Kriegs- und Kommandowirtschaft? - Krisen gibt es ja derzeit mehr als genug... Klick!

Punkt Untertitel-Standards von ARD, ORF, SRF, ZDF

Info des öffentlich rechtlichen TV: Klick!

Punkt ProDAD Mercalli V6 SAL

Die Neuerwerbung von ProDAD ist ideal für Freihandfilmer geeignet um sorglos zu filmen und danach die Videos zu stabilisieren wobei keine weitere Schnittsoftware dafür benötigt wird. Das Videostabilisierungsprogramm ist gleichzeitig auch eine NLE-Schnittsoftware mit Storybord-Entwicklung in der Medienablage, Schnittfunktionen, Farbkorrekturen etc.


Mercalli V6 SAL

Die Bedienungsoberfläche(UI) erinnert mich an ProDRENALIN V2 mit dem ich schon länger arbeite, dort noch bezüglich der Videonachstabilisierung mit einem "abgespeckten" Mercalli V4.

Das Ergebnis kann man auch z.B. in HQX-AVI(Grass Valley) verlustlos exportieren um es weiter z.B. In EDIUS X WG oder DaVinci Resolve 17/18 Studio zu behandeln.

Mercalli V6 SAL liefert bessere Stabilisierungsergebnisse als viele der derzeit sich auf dem Markt befindlichen Kameras.

Angebot von ProDAD: Klick!
ProDAD-Trailer: Klick!

Mein persönlicher Erfahrungsbericht: Klick!

Juni

Punkt Was ist aus COREL geworden?

COREL ist ein Sammelbecken verschiedener Multimedia-Marken geworden. Eine Übersicht bekommt man hier: Klick!

Unter anderem findet man heute dort:
  • CorelDRAW: Erstklassige Design-Software
  • Pinnacle: Videoschnitt auf professionellem Niveau
  • VideoStudio: Einfaches Videoschnittprogramm
  • Roxio: Multimedia- und Diskprogramme(DVD & Blu-ray)
  • PaintShop Pro: Bearbeitung von Fotos
Vor allem die älteren Hobby-Fotografen und - Videografen haben mit Produkten unter diesen Marken Ihr Hobbe begonnen. Es gibt dort durchaus interessante Programme die im Hobbybereich auch heute Einzug finden können.

Mai

Punkt National Geographic: Die besten Reisekameras 2022

Hier kann man mehr erfahren: Klick!

Ich habe mich als Hobbyvideofilmer für die Sony ZV-1 mit dem 1" Aufnahmesensor plus eGimbal Zhiyun Crane M2 entschieden spezilell für Freihand-Bewegungsaufnahmen ohne Dreibeinstativ.

Sony ZV-1
Sony ZV-1 mit Zeiss-Zoom bei max. offener Blende von 1,8-2,8 je nach Brennweite,
für Freistellungen bei Video- und Bild-Aufnahmen gut geeignet.

Gegenüber der von National Geographic vorgeschlagenen Sony RX100 VII habe ich die Sony ZV-1 mit speziellen Eigenschaften für die 4K-Videoaufnahmen entschieden. Die Kamera nimmt in 5K auf, per Oversamling in dieser Kamera wird ein 4K-Video daraus generiert. Die Videoaufnahme erfolgt bei mir immer in HDR(HLG3) im Farbraum BT.2020. Die Audioaufnahme ist perfekt, ein Winddämpfungs-Puschel wird mitgeliefert.

Die Balancierung der Kamera auf diesem eGimbal macht man Zuhause und notiert sich die Setting-Markierungen. Vor Ort benötigt man nicht mehr als drei Minuten um die Kamera auf dem eGimbal zu montieren und losszufilmen.
eGimbal
Dieses eGimbal unterstützt die Kamera mit sieben Betriebsarten!
Kamera plus eGimbal wiegen zusammen seniorenfreundliche 792 Gramm

Gimbaslabstützung gegen den Körper

Shema der Gimbasl Abstützung gegen den Körper sorgt bei Videoaufnahmen
für geniale Stabilisierungsqualität auch bei Bewegungsaufnahmen und Handzittern

Eine mobile Aufnahmeausrüstung für Video & Bild, kann mit dieser kleinen Ultraleicht-Fototasche transportiert werden:

Cullmann Fototasche  Rückseite der Fototasche

Homepage darüber: Klick!

Punkt Dies und das

Schöllkrippen
 
Blick aus dem Wohnmobilschlaffzimmer auf dem Wohnmobilstellplatz in Schöllkrippen


Theaterbabrik Blaue Halle

Theaterfabrik Blaue Halle in Würzburg-Dürrbachau

Weinflaschen

Weinfaschen-Beleuchtung

April

Punkt Nach überstandenen April-Frösten

Mandelbluete

Punkt Nach einer +20°C Woche jetzt Schnee

Mandelblütenstrauch am 2.April 2022

Mandelblütenstrauch im Schnee

Februar/März

Punkt Nostalgische  Fotografie

Überschall - Concorde,

Blending vor der Münchner Alianz-Arena mit der Überschall - Concorde
und unserem HYMER EXSIS im Mai 2005

Dancing

München: Dancing auf der Welle am Isar-Werkskanal
neben der Floßlände im Mai 2005

Punkt Fotografie mit der Sony ZV-1

Dürrbachaus Sonnenuntergang

Würzburg um Stadtteil Dürrbachau

Punkt Fotografie mit dem Huawei Mate 20 Pro

Tauberbrücke bei Reichholzhausen

Tauberbrücke bei Reicholzheim

Punkt Fotografie mit der Sony ZV-1

Amarylis vom 28.01.2022

Januar

Punkt Videostabilisierung bei der Freihandfilmerei

Optimal ist ist die Situation in der Nachbearbeitung von Videoclips, wenn die Kameras auf 25/50p hierzulande eingestellt sind, dann gibt es auch kein Lichtflackern bei Kunstlichaufnahmen. Da es aber hierzulande auch Lichtquellen mit Vorschaltgeräten gibt die mit unterschiedlichen Frequenzen arbeiten kann es trotzdem zum Lichtflackern kommen.
Natülich kann man auch in 30/60p filmen, bei Kunstlichtaufnahmen muss man die Kamera-Verschlusszeit auf einen passenden Wert - der ggf. durch Testaufnahmen festgestellt wird - einstellen. Bei Glühlampen-Kunstlicht ist der Wolframdraht normalerweise zu träge um ein Lichtflackern zu erzeugen. Ist der Shutter nicht auf ein Vielfaches der Framerate eingestellt, führt das zum Lichtflackern. Bei Shutterzeiten von 1/120 oder 1/240 wird im Videobild kaum noch Lichtflackern auftreten.  Vorteilhaft ist es mit 50/60p zu filmen, weil man dann auch mit kürzeren Verschlusszeiten arbeiten kann, z.B. 1/120 sec oder höher. Aus solchen Videos kann man dann auch kantenscharfe Einzelbilder herausziehen z-B. für ein Fotobuch oder eine DiaShow. Gegen Flicker im Videomaterial kann man mit per DaVinci Resolve mit dem Deflicker FX Filter aus der Filtergruppe "Resolve FX Revival" vorgehen.
Auf jeden Fall sollte man auf die "krummen" Bildwiederholraten aus dem NTSC - Bereich verzichten.

Vor einige Jahren schon habe ich mich von der Stativ-Videoaufnahmen verabschiedet und dann mit der Panasonic-Bridgekamera FZ300 begonnen mit der Freihandfilmerei ab 2015. Videoaktiv bescheinigte in der Magazin-Ausgabe 6/2015 dieser filmenden Digitalkamera einen Bildstabilisator-Korrekturgrad von von 6,5 dB(sehr gut).
Als zusätzliches Hilfsmittel nutze ich dabei lediglich den mit beiden Händen angespannten Kamera-Nackenriemen um Schwenks und größere Brennweiten zusätzlich zu dem Stabilisierungssystem der Kamera zu unterstützen. Die vorhandene Stabilisierung für gehend aufgenommenen Aufnahmen war allerdings nicht ausreichend.

In 2018 landete bei mir das "immer dabei" Smartphone Huwei Mate 20 Pro. Videoaufnahmen sind damit bis 4K möglich. Die Videobild-Stabilisierung ist über Firmware-Updates mehrfach nachgebessert worden. Dadurch gelingt es mir bei guter zweihändiger Smartphone-Führung auch gehend relativ gut stabilisierte Videoaufnahmen zu realisieren, zumindest szenenweise bei kurzen Aufnahmestrecken. Nach einer kurzen eGimbal-Periode an diesem Smartphone, habe ich mich auch davon getrennt, weil meine Mobilität dadurch eingeschränkt war und ich auch zuviel Aufmerksamkeit auf mich zog z.B. bei der Verfilmung einer City-Tour...

Ein Quantensprung der stabilisierten Videokamera-Aufnahme lieferte dann ab Ende 2018 die zusätzlich angeschaffte GoPro Hero 7 Black mit der Hypersmooth-Videostabilisierung mit der ich auch neue Aufnahmemöglichkeiten auf Pedelec-Touren erschliessen konnte. Egal ob es Bewegungsaufnahmen vom Boden oder Fahrrad aus waren, die  Kameraaufnahme  liefert bereits bestens stabilisierte Ergebnisse.

Gegen Ende 2020 gesellte sich noch die eGimbal-Kamera DJI Pocket 2 hinzu, die ebenfallls über ganz hervorragendes Stabilisierungssystem verfügt.

Gehend aufnehmen

Gehend darf man diese Kamera aber nicht senkrecht halten, sondern in der sog. "Stab-Taschenlampenposition, geneigt bis fast flach..." damit auch die Z-Achse etwas von der Gimbal-Stabilisierung profitiert. Hierbei kann es durchaus vorkommen, dass man noch etwas nachstabilisieren muss.

Im Oktober 2021 war es soweit, die  Vlog Sony ZV-1 , ist eingegangen als Nachfolger der schweren Bridgekamera Panasonic DMC-FZ300. Diese Kamera ist hervorragend speziell für Filmaufnahmen ausgestattet, z.B. auch mit einem ND-Filter und der Möglichkeit Cine-, Slog- und HDR-Aufnahmen realisieren zu können.

Der Sony SteadyShot(Standard) reduziert Verwacklungen unter stabilen Bedingungen bei Fotoaufnahmen. 
Der Active SteadyShot liefert dagegen einen stärkeren Stabilisierungsffekt bei Video-Schwenks aus dem Stand heraus. Wichtig ist bei dieser kleinen Kamera, dass man die Führungsbasis mit einem daruntergeschrauvten Winkelgriff erweitert für zweihändige Führung um saubere Schwenks realisieren zu können. Für ruhige gehend aufgenommene Videoszenen ist die GoPro Hero 7 Black oder die DJI Pocket2 Gimbal-Kamera viel besser geeignet.

Bei statischen Videoaufnahmen, bekomme ich für alle drei Kameras stativähnliche Nachstabilisierungsergebnisse, wenn man "Camera Lock" im Inspector des EDIT-Arbeitsraumes von DaVinci Resolve aktiviert.

Die Stabilisierung meiner Kamerasystem ist ausreichend gut - wenn man die erwähnten Einschränkungen respektiert. Diese Aufnahmen lassen sich auch gut mit den Stabilisierungsfunktionen in meinen Videoschnittprogrammen nachstabilisieren falls erforderlich.


Punkt  Dies und das...

Filmen Analog und Digital

Filmen im Analog(Super 8 Filmkamera Nizo 6080) von 1980 bis 1987- und
dem Digitalzeitalter(Vlog Kamera Sony ZV-1) ab 2021


TV-Kamerateam

tvm-Kamerateam filmt mit Profi-Kamera und leichten Smartphone(an Stativmasse)
in unserem Garten die Biozwetschgenernte 2021 der Würzburger
 Genießermanufactur


Punkt  Der Winter fällt aus

Jnuar 2022

Etwas mit Schnee gepudert, mehr nicht...

Punkt  Hoffnung auf ein Corona-Pandemieende im neuen Jahr

Das RKI meldete zuletzt für Würzburg eine Tages Inzidenz von 200,9 für den 01. Januar als Einstieg in das neue Jahr!
Am 11.01. ist die Inzidenz auf 591,6 angestiegen was wohl auf Omikron zurückzuführen ist.


Silvester 2021

Silvester - Spaziergang 2021 - Bild von der Sony ZV-1

24.12.2021:
 Virologe Drosten sieht trotzdem ein Ende der Pandemie
Der Virologe Christian Drosten ist zuversichtlich, dass die Corona-Pandemie sich auf ihr Ende zubewegt.
Als Beispiel führt er in einem Interview der "Süddeutschen Zeitung"
 England an: Dort werde es "wohl noch zwei Wellen bis zur endemischen Situation geben. Einmal infizieren sich von Weihnachten bis Ostern noch viele Menschen. Dann kommt ein entspannter Sommer. Und dann wird es im Herbst noch einmal eine Nachdurchseuchung geben, wo man wohl auch noch einmal mit den angepassten Vakzinen dagegenboostern muss. Danach wird man sagen können: Die endemische Phase ist jetzt erreicht." Als endemische Phase bezeichnen Mediziner die Zeit, in der das Virus ein ganz normaler Begleiter des Menschen geworden ist.


Mehr erfahren:
Klick!

Punkt  Mit der Lufthansa 1978 unterwegs - Frame aus einem S8-Schmalfilm

Lufthansa 1978

Digitalisierung von Digital Video & Bild in Würzburg

Punkt  Der neue Fussgänger-Steg über dem Main bei Veitshöchheim

Fussgänger-Steg über dem Main

Das wird die neue Fußgänger-Verbindung zwischen Veitshöchheim und Margetshöchheim sein.
Das Bild ist noch Mitte Dez. 21 mit dem Huawei Mate 20 Pro Smartphone entstanden.
Im Februar 2022 sind die Bauarbeiten eingestellt worden, weil die beauftragte Firma für die
Verbindung der Einzel-Betonsegmente keine Baustatik vorlegen konnte.

Auge

Schmalfilmrettung in Würzburg

Rettungstelefon: +49 931 93627

S8/N8 Kodak-,
,Agfa-,,Perutz-, ORWO etc. Schmalfilmdigitalisierung
in SD, HD oder Full-HD zu günstigen Konditionen

Retten Sie jetzt Ihre Familiengeschichte mit bewegten Bildern in das Digitale Zeitalter!

Kundenzufriedenheit seit 2007!

E-Mail
Homepage Video & Bild!
S8 für Schnitt und Disk         Restaurierter S8-Film

 Copacabana 12/1981

Betätigen Sie bitte d

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Vase aus gefrorenen Wasser

- 20 Jahre als Hobbyfilmer im Internet -
Viel Glück, Gesundheit und gute Laune in 2022
wünscht Video & Bild!

 Übersicht über die Fachpresse

FILM TV VIDEO

VIDEOAKTIV

CAMERA LABS

Gordon Laing Videosample

FILM & TV KAMERAMANN The Luminous Landscape

dkamera

Natur & Umwelt

Camgarro

PC-Magazin(Video)

NaturFoto

NATURBLICK

PROFIFOTO

digitalFOTO

Ringfoto

MagazineVideo

d-pixx

FotoKurs

ColorFoto

FotoMagazin

FotoTV

PICTURES-MAGAZIN

digitalEyes

digitalkamera

4K-Smartphones

cinema5D

Fotointern (Schweiz)

Heise online

Camera Lens von ZEISS

ePHOTOzine

DPREVIEW

PC Magazin

Leica Fotografie International

LFI bei Vimeo

Fotoespresso
Filmpraxis bei-YT Philip Bloom
Photo Graphix
On the Road again
Fotobuch-Magazin
Das Fotoportal
Film & TV-Kamera
Video & Bild Dienstleistung
Fine art printer
Digital speichern...
Profi Foto
Profi Foto - Sony ZV-1
Imaging+Foto Contact


Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt, seine Nutzung ist dem privaten Bereich vorbehalten. Ein Nachdruck oder die Übernahme in andere Datenbanken oder Medien ist ohne Erlaubnis nicht gestattet - diese wird aber in der Regel gern erteilt.  Anfragen bitte an den Verfasser: Bruno Peter Hennek.

© 2006, 01.01.2022 Bruno Peter Hennek

an