privhp.jpg (7910 Byte)

Autor.gif (7348 Byte)

   Gäste

  - Video
  - Privat

..

Nichts wie weg aber richtig ...


WoMo-Reisen, Erlebnisse, Begegnungen

HYMER-EXSIS für das dritte Leben
Weshalb wir Camper geworden sind
Potsdam, Berlin und Dresden
Reise nach Pommern, Danzig, Kaschubei 2002
5. Reise nach Schlesien und Kleinpolen 2003
6. Schlesische Reise 08/2005
Ermland und Masuren 2006
Frankreich 2006
Baltikum und Petersburg 06/2008
Marokko 03/2009
Griechenland 09/2010
Umwelt und Camping
Für  weinselige Wohnmobilisten
Dies und das, auch Tipps & Tricks
Bilder Bilder
Flash Video & Diashow
WoMo Linkliste
Gästezimmer und Wohnmobil-Stellplatz in Popielów (Poppelau bei Alt-Schalkendorf)Sobota Popielow

Wir reisen um die Welt
verprassen unser Geld.
Was sollen wir im Altersheim
bei Mukkefuk und Haferschleim!

Wie wir zum wohnmobilen Camping gekommen sind:

Holzgifte der Fa. DESOWAG in unserem Haus haben uns im Jahre 1989 zur radikalen Umstellung unserer bisherigen Lebensgewohnheiten gezwungen. Urlaub in Hotels/Pensionen war wegen der dortigen gesundheitsschädlichen Ausdünstungen aus Einrichtungen und Bausubstanz, verrauchten sowie duftstoffbelasteten Gästezimmer für meine Familie nicht mehr möglich. Nach einigen Tests sind wir so zum wohnmobilen Campen gekommen, auch wenn hier gerne und manchmal viel mit chemischer Ausrüstung immer noch gearbeitet wird. Das reicht von den Desinfektionsmitteln im Sanitärbereich bis hin zum Formaldehyd und Flammschutzmitteln im Camping-Ausrüstungsbereich. Wir haben aber gelernt eine Auswahl mit dem geringsten Risiko zu treffen und wir haben es beim wohnmobilen Campen selbst in der Hand, was akzeptabel ist und was nicht.

Viele Jahre wohnmobiles Campen auf unsere Art haben uns bestätigt, dass wir die richtigen Entscheidungen getroffen haben. Wir haben sehr viel Freude daran gefunden. 

Um lärmende, schreiende, saufende, rauchende und nicht unserer teilweise noch einzigartigen und natürlichen Umwelt zugewandte Camper machen wir einen großen Bogen. 

Ihre Maria und Bruno Hennek

 

Haftungsausschluss

Tipp: Wer sich für das Thema Videoschnitt interessiert, der kann meine Homepage dazu hier gerne besuchen.

Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt, seine Nutzung ist dem privaten Bereich vorbehalten. Ein Nachdruck oder die Übernahme in andere Datenbanken oder Medien ist ohne Erlaubnis nicht gestattet - diese wird aber in der Regel gern erteilt. 
Anfragen bitte an den Verfasser: Bruno Peter Hennek.

Think different...