Ferienwohnung

Gäste-Appartement

Gäste-Appartement mit Atmosphäre
und ökologischer Ausstattung nur für Nichtraucher  und Gäste die auf Duftstoffe verzichten  im Würzburger Stadtteil Dürrbachau

Angebot für umweltbewußte Gäste die ein baubiologisch ausgebautes Appartement für Ihren Besuch in Würzburg schätzen

Lage

Am nordwestlichen Rand der Stadtgrenze von Würzburg an der B27, noch vor dem Ort Veitshöchheim, findet man  die Dürrbachau, den kleinsten Stadtteil im westlichen Würzburg an der B27

Gleich wenn man an der berühmten Weinlage "Würzburger Stein" zwischen dem Main und der Steinburg vorbeikommt wird auf der rechten Seite die auffällige Rund-Kuppelkirche Hl. Geist sichtbar.

Auf dem Roßberg steht der weithin sichtbare Schenkenturm (303m ü.N.N) seit nunmehr über 700 Jahren, der auch das Wahrzeichen der Dürrbachau ist. Ein Aufstieg lohnt sich, da man von dort eine ganz vorzügliche Rundumsicht über Weinfranken bekommt.

Die Stadt Würzburg spendierte dem Stadtteil Dürrbachau vor einigen Jahren ein weißes Ausfahrtschild von der B27 aus auf der Strecke Würzburg-Veitshöchheim, damit man auch unser Gästeappartement finden kann.

Die Dürrbachau hat am Fuße der bekannten Würzburger Weinbergslage Öhlberg und Roßberg kleinere Wohngebiete. Hier an den warmen Südwest-Hanglagen wird von den beiden großen Würzburger Weingütern Juliusspital und Bürgerspital, der berühmte Wein unter der Gesamt-Lagebezeichnung "Würzburger Pfaffenberg" angebaut.

Direkt am Südhang und Fußpunkt des Roßberges, haben wir an der Stadtgrenze zur Veitshöchheim hin unser Haus (202m ü. N.N.) im Jahre 1975/1976 gebaut und uns einen schönen Hanggarten eingerichtet.


Würzburg: Blick auf die Festung 
vom Main aus


Sitzplatz im Vorgarten auch für Gäste

Zu dem Gäste-Appartement

Wir haben uns bemüht unsere Gäste-Appartement so gut wie möglich naturfreundlich auszustatten. Aus diesem Grund vermieten wir nur an Nichtraucher und Personen die auf Duftstoffe verzichten. Handys sind bei uns auszuschalten, da das Appartement über ein analoges Telefon verfügt. 

Appartement für max. 2 Personen

21 qm + Bad/WC mit Badewanne + Küchenzeile, separater Eingang!
Sauna im Gästeappartement vorhanden, Nutzung gegen zusätzliche Gebühr nach Freischaltung möglich!

Ausstattung:

  • Möbel: Buche und Kiefer/Fichte

  • Kapokmatratzen, Bettausstattung und Handtücher frei von Duftstoffen

  • Decke/Wände: Gipsplatten, Lehmputz

  • Boden: Vollholzparkett geölt (Biofa)

  • Netzfreischaltung

  • Analog-Telefon

  • Saunanutzung gegen zusätzliche Gebühr nach Freischaltung  möglich

Preise:  €uro 30 Pro Nacht für eine Person, €uro 35 pro Nacht für zwei Personen

Leistungen:

  • Umkehrosmosewasser kostenlos

  • Zimmerreinigung 2x pro Woche

Zahlungsbedingungen:

  • Bar einen Tag vor der Abreise oder gegen Einzugsermächtigung

  • Telefon (nur Inland!) kostenlos

  • Wäsche: eine Maschine für €uro 5,00

Tipp:

Zwei Bio-Supermärkte mit Bistro gibt es in Würzburg, ebenfalls eine Bio-Bäckerei mit Bio-Cafe. Biometzgerei mit Imbiss und Bio-Mittagessen.

Anzeige:

Genießermanufactur

Verkauf auch direkt hier im Hause!

Zur Information:

Liebe Gäste,

wie sie aus diesem Angebot ersehen können, sind Duftstoffe und Rauchen für das Gästeappartement absolut Tabu!

Duftstoffe sind nicht nur in Deos, Haarspray, Körperlotionen, Dusch-Badezusätze und Parfüm enthalten, sondern auch in Waschmitteln und Weichspüler. Diese Duftstoffe werden u.a. von der Bettwäsche und der Matratze aufgenommen und bleiben trotz umfangreicher Reinigung über einen langen Zeitraum erhalten. Duftstofffreie Pflegemittel erhalten Sie heute problemlos in gut sortierten Naturwarengeschäft.

Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen. Sie ersparen mir dadurch viel Arbeit und Sie ersparen den nächsten Gästen und mir u.U. gesundheitliche Probleme.

Maria Helene Hennek

So finden Sie uns:

Lageplan Dürrbachau, © B.P. Hennek 03/2003

mit dem Auto.

Mit dem Bus vom Hauptbahnhof aus:

Linie 27 "Dürrbachau" vom Busbahnsteig 1, neben dem Hauptbahnhof bis Haltestelle "Werk Stürz". Auf Wunsch sende ich Ihnen gerne einen Busfahrplan zu. 

So können Sie Kontakt aufnehmen:


Wir nutzen Naturstrom, 100% CO2-frei!

Zurück zum Menü

 

Ausgabedatum: April 2008, Januar 2016

Counter seit dem 25.01.2014

Flag Counter


Dieser Text ist urheberrechtlich geschützt, seine Nutzung ist untersagt!

© 2008 Familie Hennek